Fit in Finanzen. (09776) 70 51 90 | buero@finanziellefitness.de

FitnessBlog

Bleiben Sie auf dem laufenden...

„So viel Änderungen, wie in 20 Jahren Berufstätigkeit nicht“

2018 steht unter dem Einfluss massiver Gesetzesänderungen. In allen Branchen zeigt die EU was sie kann.

Auch für Kunden ändern sich Abläufe. Zum 03. Januar 2018 greift die erste Gesetzesänderung von insgesamt drei großen EU Gesetzen. (IDD, MiFID II und Datenschutzgrundverordnung) in der Finanzbranche. Obwohl es bis heute noch keine Details zur Umsetzung dieser Gesetze für die Tagespraxis gibt (die Richtlinien…

Eine neue Zeitrechnung hat begonnen: Star Wars und der Weltspartag bleibt!

Jahr 3 n. Z. (nach Zins) eine neue Zeitrechnung hat begonnen, zumindest für Sparer und Anleger und das ist quasi jeder der Geld auf die Seite legt. Egal, ob Altersvorsorge, Riester, Privat Konto, Depot, Kopfkissen oder Rentenversicherung. Auch der, der nichts tut, hat eine Entscheidung getroffen, nämlich die – nichts zu tun. Und selbst, wenn dieser sich nicht um sein…

Es geht in die heiße Phase! – Die IDD Verabschiedung steht an.

Es geht in die heiße Phase! Die IDD Verabschiedung steht an. Dadurch wird die zukünftige Vermittlung und Beratung von Versicherungen neu geregelt. Mit der MiFid II, steht übrigens selbiges für die Geldanlage gerade an.

Die Vermittler müssen sich also entscheiden, wie sie zukünftig – ab 23.02.2018 – arbeitet und bezahlt werden: mit Provision von der Versicherung oder auf Honorar direkt…

Der deutsche Gesetzgeber verhindert die Selbstverantwortung durch das Maklermandat.

Der deutsche Staat fordert immer wieder die Eigeninitiative der Bürger. Sie sollen selbst mehr tun. Sie sollen zur eigenen Altersvorsorge beitragen und die staatlich geförderten Maßnahmen nutzen. Eigeninitiative ist gefragt, sich nicht auf den Staat verlassen. So weit, so gut. In der Tat sollte man sich nicht darauf verlassen, dass der Staat schon alles regelt. Auch dieser unterliegt Schwankungen und…

So weit, so gut! Warum der erste Blick trübt, – Zinsen gar nicht nachhaltig steigen können und Elektroautos doch noch kommen werden!

Auf den ersten Blick geht es uns allen sehr gut oder nicht?

Verglichen mit der Lebenssituation anderer Menschen in anderen Länder leben wir im Wohlstand. Warum sonst versuchen Menschen unter Lebensgefahr nach Deutschland zu kommen.

Und ich kann sie verstehen! Würde es bei uns aussehen und zugehen wie in Syrien, Afghanistan oder Teilen von Afrika, würde bei uns die medizinische Versorgung…

GELD-WEG-VON-DER-BANK!

Entweder Sie nehmen es selbst weg oder die Bank mit ihren Gebühren und die Inflation bei zinslosen Konten übernimmt das für Sie.

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken-versicherungen/negativzinsen-fuer-privatkunden-genossen-verlangen-erstmals-strafzinsen/13994976.html

„Immer nah am Kunden“ und jetzt wieder einen Schritt näher dran!
Die erste Genobank fängt an Negativzinsen zu verlangen.

Das ist keine Gemeinheit einer gewissen Bankengruppe. Andere waren schon schneller, die Commerzbank zum Beispiel. Alle denken darüber nach…